Bio

Herzlich willkommen!

Geboren 1964 in Marburg verbrachte ich meine Kindheit unter anderem in Karachi, Detroit, Bad Dürkheim und Mexiko und war schon als Kind fasziniert von bunten Häusern, lauten Märkten,  fremden Sprachen, Kulturen und Menschen – kultureller Diversität.  Wir gingen viel in Museen, unser Haus war immer voll von buntem Kunsthandwerk aus verschiedenen Erdteilen und gegen Langeweile während monatelangen Hotelaufenthalten half zeichnen, Sprachen lernen, musizieren.

Unterricht bei Straßenportraitisten,  dann Make-up und Schauspiel an der University of Texas at Austin. Am Institut de Peinture Decorative de Paris Abschluß als ‚Peintre en Décors‘  d.h. Dekorativer Maler für Trompe l’œil – Techniken ( Marmorierung, Holzmaserierung und Trompe lœil Wandmalereien). Seit 2013 nehme ich Teil an Workshops zum Thema Pleinair (Freiluftmalerei) unter anderem am Akthof München bei Stefan Nuetzl, bei Patti Mollica in der Toskana.

Meine Rock-n-Art Show wurde unter anderem aufgeführt im Kulturellen Gebäude Aschheim, im Gasteig in München (https://m.youtube.com/watch?v=6N2wnkDi4-I ), bei den Firmen Bogner und Siemens.

Wandmalerein in verschiedenen  Hotels, Restaurants, einer Arzt Praxis und privaten Gebäuden.

Portraits hängen in  privaten Kollectionen in Mexiko, Brasilien, U.S.A, Frankreich und Deutschland.

Ich bin Mitglied der Urban Sketchers und Urban Sketchers München.

2019 lernte ich in Qatar eine Ölmalerei-Technik kennen, welche in kürzester Zeit sensationelle Ergebnisse liefert und selbst für Anfänger in kürzester Zeit zu lernen ist.  Während des Corona-Lockdowns 2020 habe ich getüftelt und konnte das Farbenmischen noch einmal vereinfachen. Mit meinem Farb-Stern auf der Palette, den von mir entworfenen Farb-Checkern und nur 5 Tuben ist es auch für Anfänger möglich jede Farbe intuitiv und präzise zu mischen. Mehr dazu erfährst du auf der Seite „Workshop“.